Der Staat als Mörder?
NSU-Affäre wird zu Staatsaffäre
Fotos der Paris-Demonstration für „Charlie Hebdo“ sind eine…
Die veröffentlichten Aufnahmen von den Politiker in der ersten Reihe der Massendemonstration waren gestellt - ARD und ZDF und alle Printmedien haben…
Die guten „Onkel Toms“ sind uns die Liebsten
Der mauretanische Filmregisseur  Abderrahmane Sissako präsentiert uns mit seinem neuesten Film „Timbuktu“ die westliche Sichtweise auf die…
15.01.2015
Marche de Republicaine
Trauer und Entsetzen wegen der Mordtaten gegen die Redaktion der französischen Satirezeitschrift „Charlie Hebdo“ -  aber…
Zum Jahreswechsel
30.12.2014

Brief an unsere Leserinnen und Leser

Cannabis-Pflanzen
20.12.2014

Im Umgang mit Cannabis tut sich der deutsche Obrigkeitsstaat nach wie vor schwer. Dabei hat weltweit längst ein Paradigmenwechsel stattgefunden.

Bodo Ramelow
12.12.2014

Fünfundzwanzig Jahre nach dem Fall der Mauer gibt es in Thüringen den ersten linken Ministerpräsidenten einer rot-rot-grünen Koalition. Ein Signal für mehr Demokratie in Thüringen und eine neue Option für Linke, SPD und Grüne nach der nächsten Bundestagswahl?

Aids-Lüge
03.12.2014

Der berührende Film „I WON`T TO GO QUIETLY” von Anne Sono versucht Antworten zu geben, Hintergründe aufzuhellen und uns das schlimme Schicksal von HIV positiv getesteten Patienten nahezubringen. Der bereits 2012 erschienene Film wird von den Mainstreammedien weitgehend totgeschiegen

Ein Schotte macht noch keinen Sommer
20.11.2014

Mit ihrem neuen Film Ein Schotte macht noch keinen Sommer haben uns  die britischen Regisseure Guy Jenkin und Andy Hamilton einen Herzerwärmer geschenkt, der nur ganz knapp an der Grenze zum Kitsch vorbeischrammt

Interstellar-Filmplakat
16.11.2014

Christopher Nolans  Science-Fiction-Endzeitdrama „Interstellar“ formuliert maßlose Ansprüche an eine verlorene Menschheit und erschöpft sich doch nur im technisch brillanten Plagiieren großer Vorbilder

07.11.2014

Stresstest bestanden? Nein, die Eurozone ist pleite!

27.10.2014

Soll das Mautsystem nur den Verkehr auf deutschen Autobahnen finanziell regeln, ist es etwa gleichzeitig ein raffiniert eingefädeltes Überwachungsinstrument, um die Bürger gegen Terroristen zu schützen oder will die Regierung gleich die ganze Republik überwachen?

02.10.2014

Wie die deutschen Medien die Öffentlichkeit manipulieren, um eine Bewaffnung der Kurden im Kampf gegen den „Islamischen Staat“ (IS) zu rechtfertigen – Wer bezahlt eigentlich die Schreibtischtäter in den Redaktionen?

25.09.2014

Das zehnte Morgenland Festival in Osnabrück feiert die musikalische Verschmelzung von westlicher Klassik und Moderne mit östlichen Traditionen

Freigelassene OECD-Beobachter aus der Ostukraine Anfang Mai dieses Jahres
23.09.2014

Deutsche Bundeswehrsoldaten in Zivil spionieren im Zusammenhang einer OECD-Kommission die Separatisten in der Ostukraine aus

Tillich/Lieberkneckt/Woidke
19.09.2014

Die Nichtwähler sind die stärkste Partei, die Aktion für Deutschland (AfD) erobert Stimmenanteile von 9,7, 10,6 bis 12,2 Prozent, die FDP treibt in den Untergang und CDU, SPD, Linke und Grüne rangeln um neue Koalitionen

12.09.2014

Die islamischen Gotteskrieger (ISIS) im Irak und in Syrien werden benutzt, um dem Westen eine militärische Option gegen die Türkei zu schaffen

10.09.2014

Zum Tode des Mitherausgebers der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) Frank Schirrmacher

Seiten